Tobias
SoberGuide für:
Alkohol
„MEIN Ziel - MEIN Weg! “
Aktiv:
Demnächst aktiv:
Dienstag von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Selbstbeschreibung

Ich habe spät begonnen zu trinken, relativ spät ...

Aber mit Anfang 20 dann um so mehr. Und gerne.

Um das Risiko wissend (mein Vater ist am Alkohol gestorben), aber das Risiko nicht beachtend.

Ich wollte Genuss und Spaß (hedonistischer Trinker). Und das so oft und so viel, dass sich bei mir im Laufe der Zeit eine starke körperliche Abhängigkeit entwickelte.

Leider habe ich bis zuletzt funktioniert. Es bedurfte tatsächlich aktiven Nachdenkens, einer regelrechten Selbstanalyse, um zu der Erkenntnis zu kommen, dass (ohne baldige schwere körperliche und geistige Schädigungen) es so nicht mehr weitergehen konnte.

So hörte ich auf.

Suchtberatung, Hausarzt, qualifizierte Entgiftung, Selbsthilfegruppe und ambulante Langzeittherapie. Und der Drang, mein Wissen und meine Erfahrungen mit meiner Krankheit zu erweitern und zu vertiefen. Für mich, aber auch, um diese an Andere weitergeben zu können ...

Herausforderungen/Besonderheiten

Ich bin Deltaalkoholiker

Hobbys/Interessen

  • Wandern
  • Kochen
  • Tanzen
  • Geschichte
  • Kultur
  • Politik
  • Schießen
  • Filme
  • Lesen
  • Musik
  • Fantasy

Jetzt in der Sprechstunde: Wähle Deinen persönlichen SoberGuide.
Anonym und kostenlos

Nottelefon-Sucht
 
 
Bei Anruf erhältst du in einer schwierigen persönlichen Situation schnelle und kompetente sowie unbürokratische Hilfe. Alle Anrufe werden absolut vertraulich behandelt. Das Nottelefon Sucht ist ein Angebot des Sucht-Selbsthilfeverbands Guttempler in Deutschland.
Aktiv:
Demnächst aktiv:
365 Tage – 24 Stunden – 7 Tage die Woche