Kategorien
SoberRadio

SoberRadio – Episode 5 – 
Trocken mit Mitte 20

Hallo ihr Lieben,

in der heutigen Episode des SoberRadios gewährt uns die Poetry-Künstlerin Elisabeth Schwachulla einen Einblick in ihr Leben. Bereits mit 16 Jahren fing sie an zu trinken; seit Mitte 20 ist sie trocken. Im Gespräch mit Roman erzählt uns Elisabeth Schwachulla eindrucksvoll und mutmachend von ihrem Weg aus der Sucht und ihrem heutigen Alltag ohne Drogen.

Themen der Episode:

– Druck in der Schule
– Druck im Elternhaus
– Familienmitglied wandert aus
– Negative Glaubenssätze
– Wie viel ist viel?
– Ihr Weg aus der Sucht
– Wie geht es ihr heute?
– u. v. m.

Wir hoffen euch mit dieser Episode einen guten Einblick geben zu können und wünschen euch noch einen schönen Ostersonntag!

Schaut doch gern mal bei Elisabeth Schwachulla vorbei. Ihr findet sie unter: https://www.elisabethschwachulla.de/ und auf Instagram unter: https://www.instagram.com/queentrulla/

Wenn ihr euch, genau wie wir, über dieses neue Angebot freut und ihr mehr erfahren möchtet, dann schaut doch gern auf unserer Instagram Seite vorbei: https://www.instagram.com/guttempler/

Wenn du mit den SoberGuides telefonieren möchtest, weil ihr oder jemand in eurem Bekanntenkreis Hilfe braucht, [kommst du hier auf die Webseite: https://www.soberguides.de/

Sollte gerade niemand von uns erreichbar sein und ihr benötigt dringend Hilfe, dann erreicht ihr uns rund um die Uhr am Nottelefon-Sucht https://guttempler.de/nottelefon-sucht unter der Nummer: 0180 – 365 24 07

Weltweit – seit 170 Jahren!
Die Guttempler sind unabhängig, überparteilich und offen für jeden.
Für ein friedliches Leben ohne Sucht. Besuch uns auf der Webseite: https://guttempler.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − elf =