Kategorien
Leichte Sprache

Unzufriedenheit ist – Der 1. Schritt zum Rückfall! Ein Beitrag in leichter Sprache

Es gibt viele Gründe sucht-krank zu werden.

Ein Grund ist am Häufigsten:

Die Unzufriedenheit.

Ich habe viele Erfahrungen.

Oft stimmt dieser Satz:

Unzufriedenheit ist der 1. Schritt zum Rückfall.

Es gibt 2 Arten von Unzufriedenheit:

  1. der schnelle Ärger
  2. der unbewusste Ärger

Der schnelle Ärger

Der Ärger kommt ganz plötzlich.

Zum Beispiel:

Mir ist etwas kaputt gegangen.

Meist finden wir schnell eine Lösung.

Dann ist der Ärger wieder weg.

Dieser Ärger kann trotzdem zu einem Rückfall führen.

Das ist so, wenn die Person erst kurz keine Drogen mehr nimmt.

Hier helfen Selbsthilfe-Gruppen.

Ich kann hier über meinen Ärger reden.

Ich kann den Ärger dort lassen.

Viele Männer glauben:

Sie müssen immer stark sein.

Die Männer müssen aber auch reden.

Ihren Ärger rauslassen.

Dann sind sie meist erleichtert.

Und finden eine Lösung.

In der Selbsthilfe-Gruppe arbeiten wir dadran.

Der unbewusste Ärger

Dieser Ärger ist lange in unserem Leben.

Wir merken den Ärger erst nicht.

Er kommt ganz langsam.

Und bleibt.

Den Ärger merken wir kaum.

Aber er nervt.

Wir werden immer unzufriedener.

Und wir wissen nicht warum.

Der Ärger kommt durch Gewohnheiten.

Das sind Dinge:

Die machen wir schon sehr lange.

Meistens schon als Kind.

Liebe Grüße, euer Gerald

SoberGuide für:
Alkohol, Angehörige, Nikotin, Psychische Beeinträchtigung
aktiv
"
„Jeden Vorteil erkaufe ich mir mit mindestens einem Nachteil oder in jedem Nachteil steckt immer auch ein Vorteil.“
Design-Bottom
Mehr über Gerald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

2 + elf =